n-ergie-kinotour-open-air-kino-home-2017

Open-Air-Kino für die Region

Die N-ERGIE Kinotour 2017

Vom 24. August bis zum 10. September heißt es wieder: Platz nehmen, zurücklehnen und großes Open-Air-Kino unter freiem Himmel genießen. Denn die Kinotour der N-ERGIE bringt auch in diesem Sommer aktuelle Kinofilme an 16 verschiedene Spielorte in der Region.

Welcher Kinofilm läuft, entscheiden Sie!

Zur Auswahl stehen den Fans von Open-Air-Kino fünf aktuelle Kinofilme aus dem letzten Jahr. Welcher Film am jeweiligen Ort läuft, bestimmt das Publikum. Und so geht’s: Wählen Sie Ihren Spielort aus und nehmen Sie an der Abstimmung für Ihren Lieblingsfilm teil. Die Onlineumfrage für das Sommerkino läuft bis zum 10. August 2017. Wählen Sie aus und entscheiden Sie über das Kinoprogramm der 16 Spielorte bei der N-ERGIE Kinotour 2017.

Open-Air-Kino für den guten Zweck

Als regionaler Energieversorger engagiert sich die N-ERGIE im kulturellen, sportlichen und sozialen Bereich. Auch in diesem Jahr kommen die Eintrittsgelder von vier Euro pro Person wieder gemeinnützigen Einrichtungen in den Spielorten zugute. Und wie bisher gilt: Örtliche Vereine organisieren das Rahmenprogramm und sorgen für das leibliche Wohl. Die N-ERGIE Kinotour sorgt für gute Unterhaltung unter dem Sommerhimmel Frankens. Das Open-Air-Kino zum Mitmachen und Unterstützen!

Die Kinotour in Zahlen und Fakten

Mehr als 43.000 Zuschauer hatte die N-ERGIE Kinotour seit ihrem Start im Jahr 2005. Fast 150.000 Euro kamen dabei als Spende zusammen. Rund 160 Kommunen in der Region haben bereits mitgemacht. 60 Kinofilme flimmerten bereits über die Leinwände. 5.100 Zuschauer besuchten 2016 das Sommerkino und sorgten für einen Gesamterlös von 21.000 Euro.

Zu den Ergebnissen
n-ergie-kinotour-open-air-kino-Popcorn

Liebe Filmfreunde, es ist Zeit für großes Kino. Und Sie entscheiden was läuft!

Wählen Sie jetzt einen N-ERGIE Kinotour Termin und und sehen Sie die Abstimmungsergebnisse und das Rahmenprogramm vor Ort.

Engagement für die Metropolregion Nürnberg. Wir machen mit!

Die Kampagne „Platz für Mitmacher“ der Europäischen Metropolregion Nürnberg stellt talentierte Menschen aus aller Welt vor, die hier zu Hause sind. Michael Friederich ist einer von ihnen. Seit 25 Jahren kümmert er sich darum, dass die Menschen in der Region zuverlässig mit Energie versorgt werden. Neben seiner Tätigkeit bei der N-ERGIE ist er Winzer und Landwirt – ein echter Alleskönner eben. Mehr unter platz-fuer.de.

Eindrücke der N-ERGIE Kinotour 2016 in Bad Windsheim im Zeitraffer.

Über 1.000 Kinofans “pilgerten” am 2. September 2016 zur N-ERGIE Kinotour nach Bad Windsheim, um den Film „Ich bin dann mal weg“ zu sehen. Der Zeitraffer-Film zeigt den Kinoabend vom Aufbau bis zum Abschlussfeuerwerk.