Open-Air-Kino für die Region

Die N-ERGIE Kinotour 2018

Vom 23. August bis zum 9. September heißt es wieder: Platz nehmen, zurücklehnen und großes Open-Air-Kino unter freiem Himmel genießen. Denn die Kinotour der N-ERGIE bringt auch in diesem Sommer aktuelle Kinofilme an 17 verschiedene Spielorte in der Region. Alle Infos rund um das Sommerkino erfahren Sie in unserem neuen Kinotour-Blog. Hier verpassen Sie garantiert nichts und bleiben immer auf dem Laufenden!

Welcher Film läuft, entscheiden jetzt Sie

Wie immer bestimmen die Zuschauer selbst, welcher Film bei der N-ERGIE Kinotour gezeigt wird. Neu in diesem Jahr: Wir suchen Ihre ganz persönlichen Filmvorschläge. Welchen aktuellen Kinofilm würden Sie gerne unter freiem Himmel auf der großen Leinwand erleben? Lassen Sie es uns wissen und schicken uns Ihren Vorschlag an kinotour@n-ergie.de! Einzige Voraussetzung: Es sollte eine Familienfilm sein (FSK ab 6 Jahre). Wir sammeln alle Filmwünsche bis Mai. Danach kommt es zur Endabstimmung: Aus den fünf beliebtesten Filmen können die Spielorte per Onlineabstimmung ihren jeweiligen Film für die Kinotour 2018 auswählen.

Open-Air-Kino für den guten Zweck

Als regionaler Energieversorger engagiert sich die N-ERGIE im kulturellen, sportlichen und sozialen Bereich. Auch in diesem Jahr kommen die Eintrittsgelder von vier Euro pro Person wieder gemeinnützigen Einrichtungen in den Spielorten zugute. Und wie bisher gilt: Örtliche Vereine organisieren das Rahmenprogramm und sorgen für das leibliche Wohl. Die N-ERGIE Kinotour sorgt für gute Unterhaltung unter dem Sommerhimmel Frankens. Das Freiluft-Kino zum Mitmachen und Unterstützen!

Kinotour in Zahlen und Fakten

Mehr als 46.000 Zuschauer hatte die N-ERGIE Kinotour seit ihrem Start im Jahr 2005. Fast 160.000 Euro kamen dabei als Spende zusammen. Rund 200 Kommunen in der Region haben bereits mitgemacht. 65 Kinofilme flimmerten schon über die Leinwände. Im vergangenen Jahr besuchten rund 3.300 Zuschauer das Sommerkino und sorgten für einen Gesamterlös von 13.000 Euro.

Bis zum Start der N-ERGIE Kinotour 2018 sind es noch:

0
0
0
Wochen
0
0
0
0
Tage
0
0
Stunden
0
0
Min
0
0
Sek

Engagement für die Metropolregion Nürnberg. Wir machen mit!

Die Kampagne „Platz für Mitmacher“ der Europäischen Metropolregion Nürnberg stellt talentierte Menschen aus aller Welt vor, die hier zu Hause sind. Michael Friederich ist einer von ihnen. Seit 25 Jahren kümmert er sich darum, dass die Menschen in der Region zuverlässig mit Energie versorgt werden. Neben seiner Tätigkeit bei der N-ERGIE ist er Winzer und Landwirt – ein echter Alleskönner eben. Mehr unter platz-fuer.de.

Eindrücke der N-ERGIE Kinotour 2016 in Bad Windsheim im Zeitraffer.

Über 1.000 Kinofans “pilgerten” am 2. September 2016 zur N-ERGIE Kinotour nach Bad Windsheim, um den Film „Ich bin dann mal weg“ zu sehen. Der Zeitraffer-Film zeigt den Kinoabend vom Aufbau bis zum Abschlussfeuerwerk.