n-ergie-kinotour-open-air-kino-filmvorschlag

Open-Air-Kino in Leinburg am 26. August 2018

26 AugustAug. 2018 18:00 - 22:30 Europe/Berlin

E-Mail zur Erinnerung
E-Mail zur Erinnerung
Schliessen
  • Stunden

    • Stunden
    • Tage
    • Wochen

-

Freiluftkino unter dem Sommerhimmel Frankens


Am 26. August 2018 ist die N-ERGIE Kinotour in Leinburg. Freuen Sie sich auf einen unterhaltsamen Filmabend im Naturbad Weißenbrunn.


Sie haben entschieden! In Leinburg wird „Dieses bescheuerte Herz“ gezeigt. Danke, dass Sie bei unserer Onlineabstimmung teilgenommen haben.


 

  • 0

    days

  • 0

    hours

  • 0

    minutes

  • 0

    seconds

Die Veranstaltung ist vorbei.

Die Veranstaltung läuft...

Zum Google Kalender hinzufügen

Spielort

Naturbad Weißenbrunn, Badstraße 6, 91227 Leinburg

Anfahrt

Route berechnen

Konnte Route nicht finden!

Sie haben gewählt!

Dieses bescheuerte Herz 36%
Wohne lieber ungewöhnlich 34%
Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer 11%
Vielmachglas 10%
Wunder 5%
The Blues Brothers 4%

n-ergie-kinotour-2018-open-air-kino-film-dieses-bescheuerte-herz-523x740

Romantisches Sommerkino mit vielen Extras

Das Sommerkino startet bereits ab 18:00 Uhr mit einem bunten Rahmenprogramm. Mit dabei auch in diesem Jahr ist auch wieder die Fußball-Dartwand der N-ERGIE. Bei der Fotoaktion kann jeder Besucher lustige Schnappschüsse als Erinnerung anfertigen lassen. Direkt ausgedruckt, können Sie Ihre Bilder gleich mit nach Hause nehmen.

Von der N-ERGIE Kinotour profitieren nicht nur die Filmfans in der Region, sondern auch die gemeinnützigen Einrichtungen und Vereine in den gastgebenden Kommunen durch den Verkauf von Speisen und Getränken. Für die Verpflegung vor Ort sorgen die Vereine. In Leinburg dürfen Sie sich auf verschiedene Leckereien wie Tacos, frische Kartoffelchips und Popcorn freuen. Auch für Getränke ist gesorgt.

„Kinofilm ab!“ heißt es dann bei Einbruch der Dunkelheit gegen 20:00 Uhr.

Kinofilme und noch mehr

Der Abend ist viel zu schnell vorbei? Es erwartet Sie nicht nur ein toller Kinoabend unter dem freien Sommerhimmel. Wir sorgen auch für bleibende Erinnerungen: Denn alle Gäste können ein Erinnerungsbild von sich mit nach Hause nehmen. Das Foto wird direkt bei der Open-Air-Kino-Veranstaltung in Fotoqualität ausgedruckt.
Unruhiges Umherrutschen auf unbequemen Stühlen? Nicht bei uns: Jeder Zuschauer erhält ein komfortables Sitzkissen von der N-ERGIE. Für ein entspanntes Kinoerlebnis – auch zum mit nach Hause nehmen.

Ihr Eintrittsgeld für den guten Zweck

Der Eintrittspreis von 5 Euro pro Person kommt einem guten Zweck zugute. An welche gemeinnützige Einrichtung vor Ort die Spende geht, bestimmt die jeweilige Kommune selbst. Auch die örtlichen Vereine profitieren von den Erlösen, die sie durch den Verkauf von Essen und Getränken erzielen. In Leinburg sollen die Einnahmen der N-ERGIE Kinotour dem Förderverein Naturbad Weißenbrunn der Gemeinde Leinburg e.V. und der Wasserwacht zu Gute kommen.

Mehrwert für die Region

Die N-ERGIE kümmert sich um Ihre sichere Versorgung mit Strom, Erdgas, Wasser und Wärme. Weil für uns die Menschen in der Region an erster Stelle stehen, engagieren wir uns außerdem im kulturellen, sportlichen und sozialen Bereich und sorgen so für einen Mehrwert in der Region. Lehnen Sie sich zurück, genießen Sie Ihr Open-Air-Kinoerlebnis und fördern Sie gemeinnützige Einrichtungen Ihrer Gemeinde!

Wir freuen uns auf Sie – bei der N-ERGIE Kinotour 2018 in Leinburg!

Adresse und Anfahrt

Adresse: Badstraße 6, 91227 Leinburg

Das Wetter in Leinburg

Dieses bescheuerte Herz

Deutschland 2017, 104 Minuten, ab 0 Jahre

Regie: Marc Rothemund
mit Elyas M’Barek, Philip Noah Schwarz, Nadine Wrietz

Lenny, selbst ernannter Lebenskünstler, macht nicht viel mehr als das Geld seines Vaters zu verschwenden und dabei möglichst keine Party auszulassen. Da wird sein Leben auf den Kopf gestellt als er sich um den herzkranken David, einen Patienten seines Vaters, kümmern soll. Als er merkt, wie schwer es ist die Verantwortung für einen todkranken Menschen zu tragen, ist es schon zu spät: Längst schon ist David ihm ans Herz gewachsen…